Turniere / Kurse

Der 1. Juni steht im Zeichen des Pferdesports mit Arabischen Pferden

Wir dürfen auch heuer wieder auf der schönen Anlage des Kavallerievereines Oftringen unsere Challenge austragen. Unser neues Angebot, der Caprilli – Test stiess auf reges Interesse was uns sehr erfreut. Folglich erwägt das OK- Team auch in Obergerlafingen wieder einen Caprilli-Test anzubieten.

Da wir den Caprilli-Test zum ersten Mal anbieten, befinden wir uns noch in einer Testphase. Wir bieten drei verschiedene Höhen der Sprünge an, um herauszufinden auf welchem Niveau gemeldet wird. Für die Rangierung werden alle Reiterpaare aus den einzelnen Prüfungen gemeinsam bewertet, da es für uns schwer einschätzbar war, ob und wie rege für diese Prüfungen gemeldet wird. Eine Aufteilung in die Kategorien Novice, Advanced und Master möchten wir erst nach dieser Testphase und bei genügender Nachfrage einführen.

Vergesst nicht euch für den Förderpreis 2024 anzumelden, was gemacht ist kann man nicht mehr vergessen werden bis zur letzten Challenge.

Wir wünschen euch noch eine gute Vorbereitungszeit, die Parcourpläne sind online einsehbar.

Bis ganz bald euer OK-Team

An allen offiziellen Prüfungen tragen sämtliche Pferde eine Kopfnummer, die der Startliste entspricht. Die Kopfnummer ist vom Reiter mitzubringen. So steht es im neuen Dressur-Reglement 2020 des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport (SVPS). Wir empfehlen allen Reitern und Reiterinnen das neue SVPS Dressur-Reglement aufmerksam durchzulesen, um optimal für die erste Prüfung vorbereitet zu sein.

Achten Sie darauf, dass ihr Pferd korrekt geimpft ist und sie den Equidenpass ans Turnier mitbringen, damit dieser eingesehen werden kann.

Anmeldeformular CCAHS Förderpreis
(Download PDF 140 KB)